Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick der letzten Wochen

Zwischen Bachelorarbeit, Praktikumsbewerbungen und Prüfungsstress ein kleines Update von mir…
Unsere liebste Ella wurde vor zwei Wochen kastriert und „durfte“ dann einen schicken Body tragen. Und ausgerechnet in der Woche war es dann auch noch so heiß! Ich wurde so oft auf der Straße angesprochen, warum ich meinem Hund so ein modisches Accessoire bei diesen Temperaturen antue…

2013-06-11 11.56.32
Am ersten Tag war die Kleine noch ziemlich benebelt von der Narkose. Das war die einzige Liegeposition, in der sie sich wohlgefühlt hat:
2013-06-11 18.37.28

2013-06-23 11.02.11
Kulinarische Eindrücke vom zweiten Veggie Stammtisch:
2013-06-27 19.59.28

2013-06-27 20.01.28
Außerdem war ich im Viva in Karlsruhe essen!
2013-06-28 18.38.53


Ein Kommentar

Monatsrückblick Mai

Diesen Monat bin ich nicht viel zum Schreiben gekommen und habe auch kein einziges Mal beim Vegan Wednesday mitgemacht ):
Dafür habe ich mir trotzdem beim Kochen Mühe gegeben und viele leckere Dinge ausprobiert und zubereitet!

Ich wünsche euch allen einen guten Start ins Wochenende!

Gesundes Frühstück:
2013-05-13 09.48.28
2013-05-17 13.14.26
Gefüllte Ananas zum Frühstück!
2013-05-19 20.31.25
2013-05-20 20.09.37
Salat mit Sprossen:
2013-05-24 19.48.12
Soja-Chailatte:
2013-05-26 13.11.42
Börek, gefüllt mit Spinat und veganem Frischkäse:
2013-05-27 18.56.23
2013-05-28 15.21.23
Veganer Flammkuchen mit Räuchertofu:
2013-05-28 20.03.21
Vegane Weißwürste von Wheaty!
2013-05-29 21.04.21


2 Kommentare

Wochenrückblick

Fotosammlung der letzten zehn Tage. Irgendwie war diesmal alles dabei, von gesundem Frühlingssalat bis hin zu meiner sehr reichhaltigen selbstgemachten Lasagne, die sogar zwei Omnivoren überzeugt hat. Es gab typisch schwäbische Küche (Maultaschen mit Röstzwiebeln) und asiatisch (Sushi Tofu, den ich in Agavensirup und Kokosmilch karammelisiert und dann in Kokosflocken gewälzt habe), außerdem meinen englischen Frühstücksporridge, meist mit einer großen Portion frischem Obst. Mittags hab ich mich über Salat hergemacht, so dass ich mir das ein oder andere Stück Kuchen (auf dem Bild seht ihr meinen Käsekuchen nach dem Rezept von La Veganista) gönnen konnte.

Habt einen schönen Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche!
2013-05-10 22.33.20
2013-04-29 14.56.19
2013-04-30 20.02.01
2013-05-02 06.12.22
2013-05-03 06.00.12
2013-05-10 05.26.34
2013-05-10 06.16.15
2013-05-10 06.16.57
2013-05-11 02.35.15


3 Kommentare

Wochenrückblick, der zweite

Ein kleiner Einblick in die letzte Woche. Wir haben uns bemüht, wieder etwas mehr frischen Salat und Obst in unsere Ernährung einzuplanen. Da ich diese Woche mit einer schmerzhaften Entzündung im Bett lag, hatte ich viel Zeit, alle Folgen von Secret Eaters anzuschauen (mir ist nach wie vor schleierhaft, wie man 4000 Kalorien am Tag zu sich nehmen kann ohne an einer Essstörung zu leiden) und habe mir vorgenommen, mich wieder mehr mit dem Thema ausgewogene Ernährung auseinanderzusetzen.
Achja – falls ihr wie ich bisher auch auf Vitamin B12 Zusätze verzichtet habt, kann ich euch nur ans Herz legen, noch heute zu bestellen. Mein Körper hätte diese Woche dringend ein paar mehr Blutkörperchen gebraucht.

2013-04-13 17.05.37

2013-04-16 19.45.29

2013-04-17 07.28.44

2013-04-21 00.05.25

2013-04-21 19.50.53


Hinterlasse einen Kommentar

Frühlings-Niedergeschlagenheit und sonstiges berichtenswertes

Tulpen

Manche Tage sind so bescheuert, da kann man nur den Kopf schütteln. Ich versuche, mich nicht länger als 15 Minuten mit den Widrigkeiten des Alltags zu befassen und mich dann wieder den wirklich wichtigen Dingen zu widmen. So was wie Tulpen bestaunen oder Bücher über die Selbstversuche mittelmäßiger Autoren zu lesen. Oder Mittelmeerkrankheiten googeln. Was Pickles angeht, gibt es nämlich einige Neuigkeiten, über die ich zukünftig auf Dein Freund schreibe. Teil eins findet ihr hier. Ich hab dafür sogar „gezeichnet“. Am PC wie man sieht.
Morgen schauen wir uns eine Hündin an. Weil ich so ein gutes Gefühl bei der Sache habe, hab ich das Foto von Ella vorsichtshalber schon mal als Sperrbildschirmhintergrund bei meinem Iphone eingestellt. Hoffentlich muss ich nach dem morgigen Besuch bei Ella das Foto nicht wieder austauschen.

Sonst gibt es momentan nicht viel neues.
Das tolle Pinterestboard vom 23. Vegan Wednesday könnt ihr hier bestaunen.
Und bei uns gab es gestern übrigens Pfannkuchen gefüllt mit Champignong-„Sahne“-Soße, überacken mit Daiya-Käse. Lecker!

Habt noch eine schöne Woche!

Pfannkuchen


2 Kommentare

Wochenrückblick

Ein etwas verspäteter Rückblick meiner letzten Woche. Momentan bin ich komplett mit Weihnachtsgeschenkeverpacken und Plätzchenbacken beschäftigt. Außerdem stapeln sich die Welpenbücher neben unserem Bett, da im Februar unsere kleine Pickles zu uns stoßen soll. Ich könnte stundenlang auf Youtube Hundevideos anschauen mit ganz vielen Herzchen in den Augen. Aber mein Dauerfavorit ist einfach Denver.
Am Wochenende habe ich meine Mutter besucht und wir haben zusammen durch unsere alten Hundebücher geblättert, die meine Mutter gekauft hatte als Happy noch ganz klein war. Es tat gut, zurückzublicken und sich an die tolle Zeit, die wir mit Happy erleben durften, zu erinnern. Aber drei Jahre nach Happys Tod erwartet mich 2013 meine nächste große Hundeliebe!

„Gekocht“ habe ich für meine Mutter und mich Flammkuchen mit Wilmersburger Pizzakäse – so lecker!
Außerdem kam letzte Woche mein Päckchen von der Vleischfabrik mit ganz viel Schokolade von Moo Free (:
Die silber-weiß verpackten Päckchen sind meine Weihnachtsgeschenke für meine Liebsten.
Und das letzte Bild? Das ist ein Vor-Geburtstagsgeschenk von meiner Oma. Zukünftig kann ich also qualitativ hochwertigere Fotos für meinen Blog machen!

Euch möglichst stressfreie Vorweihnachtstage! (:

2012-12-14 12.29.48
2012-12-16 00.06.03
2012-12-19 02.44.37
2012-12-19 02.46.19
2012-12-19 15.25.49