Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick der letzten Wochen

Zwischen Bachelorarbeit, Praktikumsbewerbungen und Prüfungsstress ein kleines Update von mir…
Unsere liebste Ella wurde vor zwei Wochen kastriert und „durfte“ dann einen schicken Body tragen. Und ausgerechnet in der Woche war es dann auch noch so heiß! Ich wurde so oft auf der Straße angesprochen, warum ich meinem Hund so ein modisches Accessoire bei diesen Temperaturen antue…

2013-06-11 11.56.32
Am ersten Tag war die Kleine noch ziemlich benebelt von der Narkose. Das war die einzige Liegeposition, in der sie sich wohlgefühlt hat:
2013-06-11 18.37.28

2013-06-23 11.02.11
Kulinarische Eindrücke vom zweiten Veggie Stammtisch:
2013-06-27 19.59.28

2013-06-27 20.01.28
Außerdem war ich im Viva in Karlsruhe essen!
2013-06-28 18.38.53

Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Unser erster veganer Stammtisch!

Obwohl es schon wieder zwei Wochen zurückliegt, muss ich einfach noch darüber berichten.

Vor etwa zwei Monaten hatte ich eine Nachricht auf der Mailbox – von Kerstin, auch VEBU-Mitglied, auf der Suche nach anderen aktiven Leuten; sie war über eine andere Regionalgruppe an mich verwiesen worden. Aus diesem ersten Anruf hat sich in so kurzer Zeit so viel entwickelt…
Das erstaunliche ist: Manchmal reicht es schon aus, wenn zwei Menschen sich zusammen tun. Plötzlich war die Stammtischplanung unserer Regionalgruppe, die bei mir mehrfach gescheitert war, ganz einfach. Wir haben einen Termin festgelegt, Werbung gemacht und ein passendes Restaurant gefunden.
Naja, ganz so einfach war es dann auch nicht. Wir haben und zusammengesetzt, geplant und viele Emails ausgetauscht. Wir haben Poster gedruckt und im Bioladen, im Weltladen, in Reformhäusern, an der Uni und in Cafés aufgehängt. Wir hatten Helfer, die sich darum gekümmert haben, dass unsere Facebookgruppe immer mehr Mitglieder bekommt. Wir haben Rundmails geschrieben und all unsere vegetarischen und veganen Freunde angesprochen. Und wir hatten zunächst keine Ahnung, wo der Stammtisch stattfinden soll, da es in unserer Stadt kein vegetarisches und erst recht kein veganes Restaurant gibt. Aber: Nach einer Emailanfrage und einem Treffen mit dem Manager eines so gar nicht vegetarisch ausgerichteten Restaurants, haben wir unsere Location doch ziemlich schnell gefunden. Das Green, in dem unser Stammtisch statt fand, hat sonst vor allem Burger und Tapas auf der Karte. Es war nicht schwer, den Manager davon zu überzeugen, dass das recht einseitig und ungesund ist. Momentan wird die Speisekarte überarbeitet, es werden mehr vegetarische Gerichte hinzugefügt und veganes und vegetarisches wird in der Karte gekennzeichnet. Sojamilch gibt es dort mittlerweile auch.
Für uns wird vorerst bei jedem Stammtisch ein veganes Menü gekocht – und wir waren auch richtig begeistert, was für uns alles angeboten wurde. Da bei unserem ersten Stammtisch jedoch über 40 Leute da waren, waren manche Gerichte relativ schnell ausverkauft und ich konnte nur den Spargelsalat und den Sojashake probieren.

Nach unserem Veganen Kuchenverkauf letzte Woche, sind Kerstin und ich mittlerweile wieder bei den Planungen für den nächsten Stammtisch, der in zwei Wochen stattfindet und bereiten den ersten veganen Brunch vor. Wir bekommen momentan immer noch viele Emailanfragen und vielleicht wird unser nächster Stammtisch noch etwas größer!
Unsere Regionalzeitschrift hat übrigens auch schon zum Interview gebeten…

2013-05-29 04.58.05
2013-05-29 04.57.22
2013-05-29 07.12.51
2013-05-29 20.15.10


6 Kommentare

Veganer Kuchenverkauf auf dem Wochenmarkt

Am Samstag haben Kerstin und ich mit unseren beiden Helferinnen Anna und Leila vegane Kuchen auf dem Wochenmarkt verkauft, ein bisschen für vegetarische/vegane Ernährung geworben und die Veggie Times verteilt.
Obwohl der Verkauf am Anfang etwas schleppend anlief und wir gezielt Leute ansprechen mussten, waren am Ende alle elf Kuchen verkauft und kamen gut an. Sogar der ein oder andere Skeptiker ließ sich überzeugen und verführen.
Besonders überrascht waren wir als das ein oder andere ältere Ehepaar uns mitteilte, dass sie sich längst vegan ernähren und ihren eigenen veganen Sonntagskuchen zuhause haben. Veganismus ist also längst nicht mehr ein Trend unter jungen Menschen!

2013-06-07 19.39.36
2013-06-07 19.39.51
2013-06-07 22.24.07
2013-06-07 22.24.24
2013-06-07 22.24.16
2013-06-07 22.23.35
2013-06-07 19.40.13
2013-06-07 19.40.20
2013-06-07 17.48.47
2013-06-07 19.40.27
2013-06-07 19.40.42
2013-06-07 19.40.07


Ein Kommentar

Sommerpicknick

Eigentlich wollten mein Freund und ich schon an unserem Jahrestag vor mehreren Wochen ein Picknick machen… Damals ist er dann mit dem Auto liegengeblieben und alle weiteren Versuche sind am Regenwetter gescheitert. Letzte Woche hatte dann sein Zug abends eine Stunde Verspätung, diesmal haben wir das Picknick aber nicht mehr verschoben, schließlich ist hier im westlichen Süden Deutschlands endlich das Wetter etwas schöner und man kann abends auch mal etwas länger draußen sitzen.
Sonne hatten wir leider keine mehr, dafür ganz viel Spaß mit Ella, die sich immer wieder mit ihrer Schleppleine verheddert hat beim Versuch die Gegend zu erkunden.
Zu essen gab es bunt belegte kleine Laugenbrötchen, Radieschen, Cocktailtomaten, Falafel und Tofu Wiener, zum Nachtisch die ersten selbstgebackenen Heidelbeermuffins des Sommers.

Ward ihr auch schon picknicken?

2013-06-06 07.26.29
2013-06-06 07.27.57
2013-06-06 07.28.34
2013-06-06 07.30.03
2013-06-06 07.33.31
2013-06-06 07.33.57
2013-06-06 08.09.51

2013-06-06 08.12.03


Ein Kommentar

Happy Birthday, Ella!

Ella wird heute drei Jahre alt!
Zur Feier des Tages hat sie sich beim Auspacken ihres Geburtstagsknochens für euch fotografieren lassen und wer Lust hat vorbeizukommen, ist herzlich zum Hundekuchenessen eingeladen!
Wir sind sehr stolz auf unser kleines Mädchen, das sich in den vier Monaten, die sie nun bei uns lebt, zu einer braven, gut erzogenen und selbstbewussten Hundedame entwickelt hat!

2013-06-05 01.18.11
2013-06-05 01.18.44
2013-06-05 01.19.15
2013-06-05 01.19.37
2013-06-05 01.23.36