Flammkuchen

Hinterlasse einen Kommentar

Gestern gab es bei uns veganen Flammkuchen und es war so unglaublich lecker! Früher war ich bei meinen Freunden bekannt für meine Spezialität Gemüseflammkuchen, aber der vegane Flammkuchen kann auf jeden Fall mithalten!
Die Böden habe ich schon fertig gekauft, die Soße habe ich aus Sojajoghurt, Sojacuisine, Salz, Pfeffer und Kräutern gemischt. Belegt ist der Boden mit allerlei frischem Gemüse und einmal mit Wilmersburger Pizzaschmelz und der andere mit Cheezly Kräuter. Den Cheezly fand ich etwas zu kräftig im Geschmack, den sollte man auf jeden Fall nicht zu großzügig verwenden. Der Wilmersburger bleibt einfach nach wie vor Favorit!




Advertisements

Autor: annagoesvegan

Anna. 23 Jahre. Psychologiestudentin. Seit acht Jahren Vegetarierin. Seit Juli 2012 vegan.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s