Zurück aus Kanada

2 Kommentare

Seit gestern Abend bin ich aus Kanada zurück. Eine anstrengende Woche mit fünf verschiedenen Hotels in sieben Nächten und fünf Städten (Toronto, Ottawa, Québec, Lac Taureau und Montréal) liegt hinter mir.
Dafür habe ich viele neue Ideen für den Blog gesammelt und in den nächsten beiden Wochen dürft ihr euch auf folgende Posts freuen:


⇒ Bericht über meinen Versuch, mich in Kanada vegan zu ernähren mit vielen schönen Fotos
⇒ Buchvorstellung Main Street Vegan und I’m mad as hell and I’m not going to eat it anymore
⇒ Mein abenteuerlicher Versuch, den Viva Vegan Store in Montréal zu finden und was ich dort so tolles ershoppt habe
⇒ Rezept für veganen Zwetschgen-Streusel-Kuchen
⇒ Mein Rezept für vegane Lasagne (wird diese Woche gleich noch mal gekocht, um sie zu optimieren)

Advertisements

Autor: annagoesvegan

Anna. 23 Jahre. Psychologiestudentin. Seit acht Jahren Vegetarierin. Seit Juli 2012 vegan.

2 Kommentare zu “Zurück aus Kanada

  1. Oh das klingt nach einer tollen Zeit in Kanada. Bin gespannt auf deine Berichte.
    Kanada steht auch auf meiner to-travel-Liste, muss denk ich allerdings noch ein paar Jährchen warten…

    • Oh, eine to-travel-Liste ist etwas schönes! Bei mir steht erstmal noch Irland in zwei Wochen an!
      Kanada war landschaftlich superschön, aber das Essen dort war schwierig. Die Kanadier sind ähnlich wie die Amerikaner eine Fast Food Nation mit wenig gesunder Esskultur und überteuerten Preisen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s